fbpx
Tel: +49 3691 74 38 80
Email: info@frauenberg.de

Apotheke am Frauenberg

Ihre freundliche Apotheke im Südviertel von Eisenach

Die Apotheke am Frauenberg

befindet sich im historischen Südviertel von:

Eisenach, Thüringen, im Herzen Deutschlands, der Stadt von Luther und Bach, unweit der wichtigsten touristischen Attraktionen:

und nicht zu vergessen:

  • auch die weltberühmte Wartburg ist nicht weit entfernt.

Fast majestätisch thront sie über dem thüringischen Eisenach – die Wartburg. Sie ist die erste deutsche Burg, die in die Liste des Welterbes der UNESCO aufgenommen wurde, als die ideale Burg der feudalen Epoche in Mitteleuropa trotz ihrer Überformungen späterer Jahrhunderte. 1000 Jahre deutscher Geschichte spiegeln sich hier eindrucksvoll wider.

Wie kaum eine andere Burg in Deutschland ist die Wartburg über der thüringischen Stadt Eisenach mit der deutschen Geschichte verbunden. Wegen ihrer heraus­ragenden kultur­ge­schichtlichen Bedeutung wurde sie 1999 von der UNESCO zum „Welterbe der Mensch­heit“ erklärt.

loader-image
Eisenach, DE
01:16, 21/07/2024
weather icon 19°C
Niedrigste Temp: 18° H: 22°
Klarer Himmel
Humidity 87 %
Pressure 1008 mb
Wind 1 m/s SSE
Visibility Sichtweite: 10 km
Sunrise Sonnenaufgang: 04:29
Sunset Sonnenuntergang: 20:20
WIR SEHEN ROT!

Vom 22.4. bis 27.4. waren die Apotheken bundesweit aufgerufen, an der Aktion „Wir sehen rot.“ teilzunehmen, um über die wirtschaftliche Schieflage der Apotheken zu informieren. Die Medien berichteten ausführlich über die Aktion. Hier einige Auszüge:

„Wenn Sie in dieser Woche in Ihre Apotheke gehen, wundern Sie sich nicht, wenn die Pharmazeuten hinterm Tresen rote Shirts statt weißer Kittel tragen. Damit drücken sie ihren Protest aus. Sie wollen aufmerksam machen auf ihre wirtschaftliche Schieflage. Und zwar zu Recht. Denn die Zeiten, in denen der Apotheker sich eine Villa und einen Porsche leisten konnte, sind lange vorbei. Und nicht nur das: Viele geben auf, weil sich ihr Geschäft nicht mehr rechnet“, findet ZEIT Online“ (26.04.) und fragt: „Und wer verkauft uns dann die Pillen?“

Unter dem Titel „Eine Überdosis Wut“ schreibt die „Süddeutsche Zeitung“ (22.4.) ausführlich über die wirtschaftliche Schieflage der Apotheken sowie über die neue ABDA-Kampagne „Wir sehen rot.“ Im Artikel heißt es: „Und weil die Apotheker finden, dass der Druck in den vergangenen Monaten noch mehr zugenommen hat, protestieren sie in dieser Woche wieder. ‚Wir sehen rot.‘, den Slogan hat die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) ausgegeben.“ Und weiter: „Dieses Mal werden sie ihre Apotheken allerdings nicht schließen. Aber alle sollen rote Kleidung tragen und damit deutlich machen, dass es vielen von ihnen wirtschaftlich schlecht geht.“ Schon beim letzten Mal habe es viele überrascht, dass Apothekerinnen und Apotheker so wütend sind. Ausgerechnet Apotheker.

Quelle: ABDA.de

WIR SEHEN ROT!

WIR SEHEN ROT!

Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: von 08:00 Uhr bis 18:30 Uhr.

Samstag: von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr.

Nächster Notdienst: Freitag, den 12. Juli 2024.

Notdienst: von 08:00 Uhr morgens bis 08:00 Uhr am nächsten Morgen.

(für Informationen zu Notdiensten bitte zu Notdienst / Links wechseln).

Sportlich in den Mai – mit unseren Empfehlungen!

Die Sonne strahlt, der Frühling erwacht und wir haben die perfekten Produkte, um Ihnen das Leben im Freien zu versüßen! Ob Sie unter Schmerzen leiden oder sich vor Heuschnupfen fürchten, wir haben die Lösung für Sie. Entdecken Sie unsere Top-Produkte wie das Voltaren Schmerzgel und das Heuschnupfenspray, die Ihnen helfen, den Tag schmerzfrei und unbeschwert zu genießen.

Und das ist noch nicht alles! Nehmen Sie an unserem aufregenden Gewinnspiel teil und sichern Sie sich die Chance, ein Outdoor-Essential-Paket zu gewinnen, prall gefüllt mit einem robusten Rucksack, einem praktischen Multitool und einer stylischen Trinkflasche. Nehmen ie ganz einfach Online teil und seien Sie bestens für Ihre Abenteuer im Freien gerüstet.

Genießen Sie die warmen Tage und bleiben Sie schmerzfrei mit unseren Produkten! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

zur Aktion!

Allergietipp aus der Apotheke:

Die Allergiezeit kann eine Herausforderung sein, aber mit den richtigen Tipps und Tricks können Sie sie problemlos meistern. Ein einfacher, aber effektiver Tipp ist, die Fenster während der Hochsaison des Pollenflugs geschlossen zu halten. Das hilft, die Menge an Pollen in Ihrem Zuhause zu reduzieren. Ein weiterer Tipp ist, nach dem Aufenthalt im Freien die Kleidung zu wechseln und die Haare zu waschen, um Pollen zu entfernen. Und vergessen Sie nicht, sich gut zu hydratisieren! Wasser hilft, die Schleimhäute feucht zu halten und Pollen auszuspülen.

Bleiben Sie gesund und genießen Sie den Frühling trotz Allergie!

Ihr Team der Apotheke am Frauenberg

Meine Haut & ich

Unsere Haut ist viel mehr als eine Hülle: Sie schützt uns, nimmt die Umwelt wahr und zeigt sogar unsere Gefühle. Mit der richtigen Pflege bleibt sie bis ins hohe Alter eine gute Visitenkarte.

Zu den beglückendsten und frühesten Erfahrungen des Menschen zählt ein sanftes Streicheln auf der Haut. Weinende Babys beruhigen sich sofort, Schmerzen und Kummer lassen nach. Hautkontakt und Zärtlichkeit brauchen wir in allen Lebensphasen – bis ins hohe Alter. Selbst Hochbetagte entspannen sich, wenn man beruhigend ihre Hand streichelt. Über die Haut nehmen wir nicht nur Berührungen wahr, sondern auch Wärme und Kälte, Oberflächen und Vibrationen.

Als Austauschfläche zwischen Körper und Umwelt registriert sie unzählige Eindrücke und schützt uns so auch vor Gefahren.

Und sie ist noch viel mehr als nur ein Sinnesorgan: Wundambulanz, Temperaturregler, Vitamin-D-Fabrik und Tummelplatz für nützliche Keime. Als Spiegel unserer Seele und Indikator für verschiedene Krankheiten sendet sie außerdem ständig Signale. Ob Stress oder Entspannung, Allergien oder Aversionen – sie zeigen sich an der Haut. So ist sie eine Art lebende Visitenkarte und verrät zudem viel über Alter und Lebensstil.

Der Wechselwirkungscheck

Mit dem Wechselwirkungs-Check werden Sie auf bedenkliche Wechsel- und Nebenwirkungen und die dringende Notwendigkeit einer Beratung in Ihrer Apotheke hingewiesen.

Übrigens um Ihnen eine noch bessere Qualität, vor allem bei der Beratung, zu bieten, ist die Apotheke am Frauenberg zertifiziert nach

DIN EN ISO 9001.

EN ISO 9001 legt die Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem (QM-System) fest, denen eine Organisation zu genügen hat, um Produkte und Dienstleistungen bereitstellen zu können, welche die Kundenerwartungen sowie allfällige behördliche Anforderungen erfüllen. Zugleich soll das Managementsystem einem stetigen Verbesserungsprozess unterliegen.

Wir über uns

Die Apotheke befindet sich in einem Ärztehaus gebaut im Jugendstil aus dem Jahre 1914. Ärzte der unterschiedlichsten Fachrichtungen sind im Hause, bzw. in der Nähe vertreten: Ärztin für Allgemeinmedizin Frauenarzt…

Read More
Aktionswochen

Aktionswochen: Ich packe meinen Koffer… Soventol® Hydrocortisonacetat 0,5 %, 15 g* Besonders schnell, dabei kühlend wie ein Gel und pflegend wie eine Creme. Wirkt bei akuten Hautreizungen wie Ekzemen, Kontaktallergien,…

Read More
Serviceleistungen

In der Apotheke am Frauenberg wird Kundenservice noch GROSSgeschrieben. Aufgrund der weitreichenden Fachkompetenz unserer Mitarbeiter können wir Ihnen folgende Dienstleistungen anbieten : Haut- & Kosmetikberatung Diät- & Ernährungsberatung Gewichtskontrolle, BMI-Bestimmung…

Read More
Unser Team

Unser Antrieb – unsere Motivation Selbstverständlich könnten wir an dieser Stelle die üblichen Phrasen aufzählen, wie man sie in Film, Funk und Fernsehen schon tausendfach gehört hat: Bei uns ist der Kunde…

Read More
Produktauswahl

Produktauswahl in der Apotheke am Frauenberg Als Apotheke bieten wir Ihnen Medikamente sowie Produkte aus den Bereichen Homöopathie, Wellness und Kosmetik. Als Apotheke fühlen wir uns verpflichtet, höchste Qualitätsansprüche und…

Read More