fbpx
Tel: +49 3691 74 38 80
Email: info@frauenberg.de

FAQ

Frequently Asked Questions – häufig gestellte Fragen


( und die Antworten…..)

an1065_158
Wie kann ich meinen Blutdruck außer mit Medikamenten senken?
Mit der Knoblauchknolle als Gewürz, bzw. mit Knoblauchpräparaten, wie z.B. :

– Mann’s Knoblauchdragees
– Ilja Rogoff Dragees
– Benicur Dragees
– u.v.m.

Wie hoch sollte der Blutdruck generell sein?
Heutzutage befürworten die Ärzte nicht mehr die alte Regel :

Alter + 100 = Oberwert

sondern legen für alle Altersgruppen den Maximalwert
140 : 90 mm Hg zugrunde, wobei 140 der Oberwert und 90 der Unterwert darstellt.

In welchem Bereich sollte der Gesamtcholesterinwert liegen?
Der Normalwert liegt zwischen 150 und 200 mg / dl.
Ich bin Diabetiker, haben andere Arzneimittel Einfluß auf Diabetika?
Ja, deshalb führen Sie bitte Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Da orale Antidiabetika über das Cytochrom-P450-Enzym verstoffwechselt werden, könnte es zu Wechselwirkungen mit Arzneimitteln, die auch über die Cytochrom-P450-Gruppe verstoffwechselt werden, d.h. es kann zu einem verstärktem, oder abgeschwächtem Abbau des Antidiabetikums führen, da beide Medikamente um das Enzym konkurrieren. So wird es möglich, daß auch manche nicht zur Diabetesbehandlung eingenommene Tablette den Blutzucker abfallen oder ansteigen läßt.

Was heißt Notdienst der Apotheken?
Inanspruchnahme der Notdienstbereitschaft ( außerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten ) für dringende Notfälle.
Wie sehen die normalen Blutzuckerwerte bei einem Stoffwechselgesunden aus?

Beim Menschen betragen die Normalwerte:

  • nüchtern: 70–99 mg/dl, entsprechend 3,9–5,5 mmol/l[2]
  • nach einer kohlenhydratreichen Mahlzeit:
    • maximal bis zu 160 mg/dl, entsprechend 8,9 mmol/l
    • unter 140 mg/dl nach 2 Stunden, entsprechend 7,8 mmol/l[2]

Allerdings sind die Werte je nach Literaturquelle und Untersuchungsmaterial (venöses Plasma, venöses Vollblut oder kapilläres Vollblut – siehe Tabellen) unterschiedlich. Werte für Nüchternblutzucker (NBZ) > 5,5 mmol/l bzw. > 99 mg/dl (nach anderen Quellen > 6,1 mmol/l bzw. 110 mg/dl) lassen auf eine gestörte Glucosetoleranz schließen, Nüchternwerte > 125 mg/dl auf einen Diabetes mellitus. Als Komplikation führen deutlich erhöhte Werte im Rahmen einer Wundbehandlung zu einer verlängerten oder gestörten Wundheilung. Gegebenenfalls muss dann bei Diagnose eines Diabetes mellitus zur Unterstützung der Wundheilung mit Insulin behandelt werden.

Wie berechnet man den BMI ( Body-Mass-Index )?

Der Body-Mass-Index wird folgendermaßen berechnet:

\mathit{BMI}= \frac {m}{l^2}

wobei m die Körpermasse (in Kilogramm) und l die Körpergröße (in Metern) angibt.

Was versteht man unter Gegenanzeigen?
Unter dem Punkt Gegenanzeigen in der Packungsbeilage zu einem Medikament sind bestimmte Zustände (z.B. Schwangerschaft) und Erkrankungen aufgezeigt,bei denen ein Präparat keinesfalls (oder zumindest nicht in der Regel) angewendet werden darf. Bestimmte Medikamente helfen z.B. gegen gelegentliche Magenverstimmungen, dürfen bei Magengeschwüren aber nicht eingenommen werden.
Was versteht man unter Wechselwirkungen?
Wird neben einem Medikament gleichzeitig noch ein anderes Präparat angewandt, kann es zu Wechselwirkungen kommen. Negative Effekte dieser Art können auch bestimmte Lebens- und Genussmittel hervorrufen. So sollte man z.B. bei der Einnahme von Psychopharmaka auf Alkohol verzichten.
Was sind Nebenwirkungen?
Unter diesem Punkt werden unerwünschte Begleiterscheinungen genannt, die auch bei vorschriftsmäßiger Anwendung eines Medikaments auftreten können. Wie häufig es zu den genannten Nebenwirkungen kommt, ist den Angaben der Hersteller zu entnehmen: Die Formulierung „sehr selten“ bedeutet, daß das bei 0,1% der Patienten der Fall ist, bei „selten“ sind 1% und bei „gelegentlich“ 1-10% betroffen.
Was sind Einnahmeempfehlungen?
Manche Arzneimittel soll man vor oder nach dem Essen einnehmen. Diese Angaben sind allerdings etwas missverständlich: So beseutet z.B. der Hinweis „Einnahme nach dem Essen“ nicht, daß das Medikament sofort nach dem letzten Bissen, sondern etwa eine halbe bis eine Stunde danach einzunehmen ist. Dieser zeitliche Abstand gilt – in dem Fall natürlich vorher – auch bei der Empfehlung „Einnahme vor der Mahlzeit“.
Was hat es mit der Dosierungsanleitung auf sich?
Die Dosierungsanleitung muß ganz besonders sorgfälltig gelesen werden. Hinweise wie z.B. „Tabletten unzerkaut schlucken“ sollten ebenso strikt befolgt werden wie Angaben zur Dosierung, Häufigkeit und Dauer der Einnahme. Falls der Arzt eine besondere Dosierung verordnet, gilt natürlich diese.
Wie sieht eine Reiseapotheke für Diabetiker aus?
ns Handgepäck gehören:
– alle Diabetes-Medikamente
– Insulinspritzen, -pens und Zubehör
– Blutzuckermeßgerät und Teststreifen
– Stechhilfe und Lanzetten
– Traubenzucker (z.B. Jubin*Zuckerlösung)
– Zwischenmahlzeiten
– Diabetestagebuch, -ausweis
– Auslandskrankenschein

Außerdem sollten in den Koffer gepackt werden:
– Verbandsmaterial
– Schere, Pinzette, Sicherheitsnadeln, Fieberthermometer
– Wunddesinfektionsmittel
– insektenabweisende Mittel
– Schmerzmittel
– Arzneien gegen Reiseübelkeit
– Mittel gegen Sodbrennen

Fehlt noch eine wichtige Frage ( und die Antwort )?

Bitte senden Sie uns eine Mail; wir werden sie umgehend einfügen.

Wir über uns

Die Apotheke befindet sich in einem Ärztehaus gebaut im Jugendstil aus dem Jahre 1914. Ärzte der unterschiedlichsten Fachrichtungen sind im Hause, bzw. in der Nähe vertreten: Ärztin für Allgemeinmedizin Frauenarzt…

Read More
Aktionswochen

Aktionswochen: Gemeinsam mehr bewegen! Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g, 180 g* Selbst geringe Schmerzen können große Auswirkungen auf Ihr Leben haben. Deshalb stellt Voltaren Gele, Tabletten und Pflaster her, denen…

Read More
Serviceleistungen

In der Apotheke am Frauenberg wird Kundenservice noch GROSSgeschrieben. Aufgrund der weitreichenden Fachkompetenz unserer Mitarbeiter können wir Ihnen folgende Dienstleistungen anbieten : Haut- & Kosmetikberatung Diät- & Ernährungsberatung Gewichtskontrolle, BMI-Bestimmung…

Read More
Unser Team

Unser Antrieb – unsere Motivation Selbstverständlich könnten wir an dieser Stelle die üblichen Phrasen aufzählen, wie man sie in Film, Funk und Fernsehen schon tausendfach gehört hat: Bei uns ist der Kunde…

Read More
Produktauswahl

Produktauswahl in der Apotheke am Frauenberg Als Apotheke bieten wir Ihnen Medikamente sowie Produkte aus den Bereichen Homöopathie, Wellness und Kosmetik. Als Apotheke fühlen wir uns verpflichtet, höchste Qualitätsansprüche und…

Read More